Bodenseeschifferpatente

Auf dem Bodensee darfst du nicht mit einem Sportbootführerschein fahren. Hier brauchst du ein Bodenseeschifferpatent: für Motorboote mit mehr als 5 PS das Bodenseeschifferpatent A, für Segelboote mit mehr als 12 qm Segelfläche das Bodenseeschifferpatent D und für beides das Bodenseeschifferpatent A + D. Für die landschaftlich sehr reizvolle Hochrheinstrecke von Öhningen bis Schaffhausen musst du das Bodenseeschifferpatent H haben.

Bodenseeschifferpatente

Der Online-Kurs für die Bodenseeschifferpatente

Du beginnst du die Ausbildung mit dem Online-Kurs für den Sportbootführerschein Binnen. Das macht 90 Prozent der Prüfung aus. Was du dann noch brauchst, ist weder schwer noch umfangreich. Das lernst du am schnellsten beim Einüben der Fragen. So schaffst du mit geringstem Aufwand die Prüfung.

Welches Bodenseeschifferpatent du auch brauchst, dieser Online-Kurs bringt dich sicher durch die Prüfung und bereitet dich erstklassig auf die Praxis vor.

Deine Vorteile im Überblick

Viel Zeit und Geld spart. Der Lehrbuchautor bildet dich aus und betreut dich persönlich. Interaktives Lernen, kein Video, jederzeit wann und wo du willst. Du bestimmst, wann du zur Prüfung gehst.

Ausbildung beim Lehrbuchautor

Dein Online-Lehrer ist Rolf Dreyer, der 18-fache Segelbuchautor, siegreicher Regatta- und mehrfach ausgezeichneter Hochseesegler. Bei Fragen ist Rolf Dreyer für dich da: 0160 / 840 4538.

Abwechslungsreicher Online-Kurs

Interaktives Lernen, abwechslungsreich, unterhaltsam und oft sogar spannend. Keine Frage bleibt offen. Wertvolle Tipps für die Praxis an Bord. Die Prüfung bestehst du souverän.

Über 350 Partnerschulen

Um die praktische Ausbildung musst du dich nicht kümmern. Über 350 Partnerschulen übernehmen seit vielen Jahren die praktische Ausbildung. Sie freuen sich auf deinen Anruf.

Betreuung bis zur Prüfung

Du musst dich um nichts kümmern. Du wirst Schritt für Schritt geführt, bis du dein Bodenseeschifferpatent in der Tasche hast und kannst bei Fragen immer anrufen: 0160 / 840 4538.