FAQ

Ist das auch der richtige Schein zum Segeln?

Ja. Um den Führerschein für Segelyachten, den SKS-Schein, zu erwerben, muss der Sportbootführerschein See vorhanden sein. Und der SKS-Schein kann durch eine einfache Zusatzprüfung (nur Fragebogen) auf den Binnen-Segelschein erweitert werden (bereits im Online-Kurs enthalten). Dann hat man alle Segelscheine, den für Jollen (Binnen) und den für Yachten (See).

Die Segelscheine

Besonders viele Sportküstenschiffer und vor allem angehende Sporthochseeschiffer lassen sich von Rolf Dreyer fit machen für die Prüfung. Perfekter Unterricht, perfektes Lehrmaterial, perfekte Organisation – ein Wochenende in Bielefeld reicht aus. Nur für den Sportseeschifferschein und den Sporthochseeschifferschein sind zwei Wochenenden erforderlich.