Alle Begriffe rund ums Segeln

Einklarieren

Erledigung der Einreise-, Zoll- und Gesundheitsformalitäten beim Besuch eines anderen Landes. Schiffe, die von einem EU-Staat in einen anderen laufen, werden normalerweise nicht kontrolliert (Schengen-Abkommen). Reisen von und nach Häfen außerhalb des EU-Gebietes dürfen nur von Häfen mit Grenzübergangsstelle angetreten werden. Im besuchten Ausland ist als erstes ein Zollhafen anzulaufen. Dort muss einklariert werden. Bis zur Einklarierung wird Flagge Q geführt ("An Bord ist alles gesund und ich bitte um freie Verkehrserlaubnis.").

Voriger Begriff

Zurück zum Segellexikon

Nächster Begriff

Segeln lernen im Internet

Ebenso fachkundig, wie Sie hier informiert werden, können Sie per Online-Kurs segeln lernen: bei Lehrbuchautor Rolf Dreyer