Alle Begriffe rund ums Segeln

Backstag

Ein bewegliches Stag, das einen Mast nach achtern hält. Ein Backstag ist bei Segelyachten nötig, deren Vorstag nicht am Masttopp oder nahe darunter angreift. Ohne Backstag würde der Vortrieb des Vorsegels den Mast stark nach vorne biegen, sodass er (etwa beim Reffen) brechen könnte. Backstage überfordern viele Fahrtensegler, weshalb bei den meisten Fahrtenyachten das Vorsegel am Masttopp oder nahe darunter angreift. Das Backstag in Lee muss lose sein, um den Großbaum nicht zu behindern.

Voriger Begriff

Zurück zum Segellexikon

Nächster Begriff

Segeln lernen im Internet

Ebenso fachkundig, wie Sie hier informiert werden, können Sie per Online-Kurs segeln lernen: bei Lehrbuchautor Rolf Dreyer