Alle Begriffe rund ums Segeln

Mittelmeer

Nebenmeer, das (im Gegensatz zu einem Randmeer) mit einem Ozean nur über eine oder mehrere Meerengen verbunden ist. Man unterscheidet interkontinentale und intrakontinentale Mittelmeere. Interkontinentale Mittelmeere liegen zwischen verschiedenen Kontinenten; dies sind neben dem europäischen Mittelmeer das austral-asiatische Mittelmeer (zwischen SE-Asien und Australien, begrenzt von Taiwan, Philippinen, und Indonesien) und das arktische Mittelmeer (Nordpolarmeer und angrenzende Meere). Intrakontinentale Mittelmeere liegen innerhalb eines Kontinents; dies sind die Hudson-Bai (eigentlich Meeresbucht), das amerikanische Mittelmeer (Golf von Mexiko und Karibisches Meer), das Rote Meer, der Persische Golf und die Ostsee.

Voriger Begriff

Zurück zum Segellexikon

Nächster Begriff

Segeln lernen im Internet

Ebenso fachkundig, wie Sie hier informiert werden, können Sie per Online-Kurs segeln lernen: bei Lehrbuchautor Rolf Dreyer