Alle Begriffe rund ums Segeln

Stahl

Baumaterial für Yachten. Stahl ist ein zuverlässiges, problemloses Schiffbaumaterial. Stahlbau schafft sehr hohe Festigkeit und lange Lebensdauer. Nachteilig sind der Rost und das hohe Gewicht. Hochwertige Stahlyachten werden sandgestrahlt und dauergrundiert. Das hält den Rost in Grenzen. Vor allem bei leichtem Wind sind Stahlyachten sehr träge. Wesentlich leichter als Stahl sind Yachten aus Aluminium.

Voriger Begriff

Zurück zum Segellexikon

Nächster Begriff

Segeln lernen im Internet

Ebenso fachkundig, wie Sie hier informiert werden, können Sie per Online-Kurs segeln lernen: bei Lehrbuchautor Rolf Dreyer