Alle Begriffe rund ums Segeln

MMSI

Maritime Mobile Service Identity, neunstellige Funkrufnummer eines Schiffes. Die MMSI wird bei jedem DSC-Anruf und bei jedem DSC-Notalarm übertragen. Seenotleitstellen (MRCC) können mithilfe der MMSI ein Schiff identifizieren. Mit der Betriebsgenehmigung einer Funkanlage oder Epirb teilt die Bundesnetzagentur, Niederlassung Hamburg, die MMSI zu; sie muss anschließend vom Verkäufer in das Gerät einprogrammiert werden.

Voriger Begriff

Zurück zum Segellexikon

Nächster Begriff

Segeln lernen im Internet

Ebenso fachkundig, wie Sie hier informiert werden, können Sie per Online-Kurs segeln lernen: bei Lehrbuchautor Rolf Dreyer