Alle Begriffe rund ums Segeln

Nationalflagge

Zumeist kurz Nationale genannt. Die Nationalflagge eines Schiffes zeigt an, in welchem Land das Schiff registriert ist oder wo der Eigner lebt. Es ist verpönt, die Nationale eine Fahne zu nennen; sie ist eine Flagge. Rechtliche Bedeutung der Nationalflagge: In internationalen Gewässern (Hohe See) gilt an Bord das Recht der Nationalflagge, also des Landes, das die Nationalflagge bezeichnet.

Voriger Begriff

Zurück zum Segellexikon

Nächster Begriff

Segeln lernen im Internet

Ebenso fachkundig, wie Sie hier informiert werden, können Sie per Online-Kurs segeln lernen: bei Lehrbuchautor Rolf Dreyer

Diese Seite mit Freunden Teilen