Alle Begriffe rund ums Segeln

Nationale Klasse

Bootsklasse, die vom DSV anerkannt wurde. Die Anerkennung kann erfolgen, wenn einheitliche Bauvorschriften vorliegen, eine Klassenvereinigung gegründet wurde und eine gewisse Mindestanzahl von Booten dieser Klasse registriert ist. Als Nationale Klasse anerkannt sind z. B. Pirat, O-Jolle (früher Internationale Klasse), Korsar, H-Jolle, Kiel-Zugvogel, Schwert-Zugvogel, 15er Jollenkreuzer (P-Boot), 16er Jollenkreuzer (S-Kreuzer), 20er Jollenkreuzer. Viele weitere Boote unter Klassenboot.

Voriger Begriff

Zurück zum Segellexikon

Nächster Begriff

Segeln lernen im Internet

Ebenso fachkundig, wie Sie hier informiert werden, können Sie per Online-Kurs segeln lernen: bei Lehrbuchautor Rolf Dreyer

Diese Seite mit Freunden Teilen