Alle Begriffe rund ums Segeln

Rollgroß

Großsegel, das zum Bergen oder Reffen in den Mast gerollt werden kann. Ein Rollgroß hat einen schlechten Wirkungsgrad; zudem ist die Anlage störanfällig. Auch verschlechtert das zusätzliche Gewicht in der Takelage die Stabilität. Dennoch sind Rollgroßsegel beliebt.

Voriger Begriff

Zurück zum Segellexikon

Nächster Begriff

Segeln lernen im Internet

Ebenso fachkundig, wie Sie hier informiert werden, können Sie per Online-Kurs segeln lernen: bei Lehrbuchautor Rolf Dreyer