Alle Begriffe rund ums Segeln

Rumpf

Der gesamte Bootskörper mit Außenhaut und deren Längs- und Querverbänden, Deck, Aufbauten und Cockpit. Maschine, Ruder, Segel und Takelage zählen nicht zum Rumpf.

Voriger Begriff

Zurück zum Segellexikon

Nächster Begriff

Segeln lernen im Internet

Ebenso fachkundig, wie Sie hier informiert werden, können Sie per Online-Kurs segeln lernen: bei Lehrbuchautor Rolf Dreyer