Alle Begriffe rund ums Segeln

Seemeile

Nautisches Längenmaß von 1852 m. Die Seemeile ergibt sich aus dem Erdumfang. 40000 km geteilt durch 360° geteilt durch 60 Minuten = 1852 m. Eine Seemeile ist eine Bogenminute des Erdumfangs.

Voriger Begriff

Zurück zum Segellexikon

Nächster Begriff

Segeln lernen im Internet

Ebenso fachkundig, wie Sie hier informiert werden, können Sie per Online-Kurs segeln lernen: bei Lehrbuchautor Rolf Dreyer