Alle Begriffe rund ums Segeln

Stopfbuchse

Hohlrohr, durch das die Propellerwelle durch die Außenhaut geführt wird. In die Stopfbuchse wird fett gepresst, das die Welle schmiert und verhindert, dass Wasser in den Rumpf eindringt.

Voriger Begriff

Zurück zum Segellexikon

Nächster Begriff

Segeln lernen im Internet

Ebenso fachkundig, wie Sie hier informiert werden, können Sie per Online-Kurs segeln lernen: bei Lehrbuchautor Rolf Dreyer