Alle Begriffe rund ums Segeln

F 18

Abkürzung für Formula 18, eine internationale Konstruktionsklasse für Sportkatamarane mit Doppeltrapez, die bis zu 5,52 m lang, bis zu 2,60 m breit und mindestens 180 kg schwer sind. Das Großsegel darf 17 qm groß sein, die Vorsegelfläche 3,45 qm bei einem Crewgewicht von 115 kg bis 150 kg und 4,15 qm bei schwereren Crews; Gennakergröße 19 qm bzw. 21 qm .
Formula 18-Katamarane sind sehr schnell (bis zu 32 kn) und – dank günstiger Anschaffungskosten – weit verbreitet. Im Gegensatz zum Tornado sind sie leicht zu segeln, zum Freizeitsegeln sogar einhand. Folgende Katamarane sind Formula 18-Katamarane: Capricorn, Cirrus, Dart Hawk, Eagle 18, Hobie Tiger, Inter18 und Infusion.

Voriger Begriff

Zurück zum Segellexikon

Nächster Begriff

Segeln lernen im Internet

Ebenso fachkundig, wie Sie hier informiert werden, können Sie per Online-Kurs segeln lernen: bei Lehrbuchautor Rolf Dreyer

Diese Seite mit Freunden Teilen