Alle Begriffe rund ums Segeln

Hobie Tiger

Der Hobie Tiger ist für Hobie Cat-Regattasegler der anspruchsvollste Katamaran. Er ist als Einheitsklasse anerkannt und gleichzeitig auch eine internationale Klasse. Zudem gehört er zur F 18 Klasse, sodass ein Hobie Tiger weltweit an Regatten beider Klassen teilnehmen kann. Im Hobie Tiger wurden schon alle großen F 18-Regatten gewonnen – Round Texel (1995, 2001, 2003); Eurocat (1996 bis 2002, 2003); F 18-Europameisterschaften (1999); F 18-Weltmeisterschaften (2000, 2001, 2002).
Der Hobie Tiger ist 5,51 m lang, 2,50 m breit und er wiegt 180 kg. Die Segelfläche beträgt am Wind 21,15 qm, der Spinnaker hat wahlweise 19 qm oder 21 qm. Über 1000 Boote werden auf vier Kontinenten gesegelt.

Voriger Begriff

Zurück zum Segellexikon

Nächster Begriff

Segeln lernen im Internet

Ebenso fachkundig, wie Sie hier informiert werden, können Sie per Online-Kurs segeln lernen: bei Lehrbuchautor Rolf Dreyer

Diese Seite mit Freunden Teilen