Alle Begriffe rund ums Segeln

Gleichtaktfeuer

Kennung. Ein Leuchtfeuer, bei dem Lichtschein und Verdunkelung gleich lang sind. Ein Gleichtaktfeuer wird in einer Seekarte mit Iso bezeichnet.
Bsp.: Iso G 3s bezeichnet ein Gleichtaktfeuer mit der Feuerfarbe grün und der Wiederkehr drei Sekunden; d. h. das grüne Feuer leuchtet 1,5 Sekunden lang, dann wird es 1,5 lang verdeckt, dann leuchtet es wieder 1,5 Sekunden lang usw.

Voriger Begriff

Zurück zum Segellexikon

Nächster Begriff

Segeln lernen im Internet

Ebenso fachkundig, wie Sie hier informiert werden, können Sie per Online-Kurs segeln lernen: bei Lehrbuchautor Rolf Dreyer