Alle Begriffe rund ums Segeln

Heimathafen

Bei Schiffen der Hafen, in dem das Schiff registriert ist. Bei einem (nicht registrierten) Sportboot der Hafen, in dem das Boot seinen ständigen Liegeplatz hat, oder der Wohnsitz des Eigners, wenn das Boot keinen ständigen Liegeplatz hat. Der Heimathafen wird am Heck zusammen mit dem Schiffsnamen geführt. Yachten, deren Eigner Mitglied eines Clubs ist, geben zusätzlich noch die Initialen des Clubs, zum Beispiel KYC, an.

Voriger Begriff

Zurück zum Segellexikon

Nächster Begriff

Segeln lernen im Internet

Ebenso fachkundig, wie Sie hier informiert werden, können Sie per Online-Kurs segeln lernen: bei Lehrbuchautor Rolf Dreyer