Alle Begriffe rund ums Segeln

Open 60

Eine internationale Klasse, zugleich eine Konstruktionsklasse mit offenen Klassenregeln, d. h. alles ist erlaubt, was nicht ausdrücklich verboten ist. Die Klassenregeln beinhalten lediglich die wichtigsten Maße (LüA 59 bis 60 Fuß, Tiefgang bis 4,5 m), Sicherheits- und Ausrüstungsvorschriften, sowie Vorschriften zur Stabilität der Schiffe. Die Vendée Globe wird mit Open 60 gesegelt.

Voriger Begriff

Zurück zum Segellexikon

Nächster Begriff

Segeln lernen im Internet

Ebenso fachkundig, wie Sie hier informiert werden, können Sie per Online-Kurs segeln lernen: bei Lehrbuchautor Rolf Dreyer