Alle Begriffe rund ums Segeln

J24

Internationale Klasse. Die J24 ist ein sportliches Kielboot für zwei bis fünf Personen, das jede Menge Segelspaß bietet und zudem preisgünstig zu kaufen ist. Die J24 wird vor allem in Regatten gesegelt – aber weil es solchen Spaß macht auch oftmals in der Freizeit. Die J24 gleitet. Sie braucht kein Backstag. Die Beseglung besteht aus Fock (11,6 qm), Genua (20 qm), Großsegel (12,6 qm) sowie einem Spinnaker (48 qm). Auf Regatten wird die J24 von vier oder fünf Personen (höchstens 400 kg Crewgewicht) gesegelt. Das Boot ist 7,32 m lang, 2,72 m breit und mit 1375 kg Gesamtgewicht sogar trailerbar.

Voriger Begriff

Zurück zum Segellexikon

Nächster Begriff

Segeln lernen im Internet

Ebenso fachkundig, wie Sie hier informiert werden, können Sie per Online-Kurs segeln lernen: bei Lehrbuchautor Rolf Dreyer

Diese Seite mit Freunden Teilen