Alle Begriffe rund ums Segeln

Seefunkzeugnis

In der Sportschiffahrt gibt es derzeit zwei Seefunkzeugnisse, das UKW-Funkbetriebszeugnis (SRC, Short Range Certificate) und das Allgemeine Funkbetriebszeugnis (LRC, Long Range Certificate). Das UKW-Funkbetriebszeugnis berechtigt zur Teilnahme am Seefunk auf UKW, das Allgemeine Funkbetriebszeugnis berechtigt zur Teilnahme am Seefunk auf UKW, GW, KW und am Inmarsat-Satelliten-Seefunk.

Voriger Begriff

Zurück zum Segellexikon

Nächster Begriff

Segeln lernen im Internet

Ebenso fachkundig, wie Sie hier informiert werden, können Sie per Online-Kurs segeln lernen: bei Lehrbuchautor Rolf Dreyer