Alle Begriffe rund ums Segeln

Schwojen

Ein schwojendes Boot ist nur am Bug festgemacht (Bugleine am Steg oder Ankerleine) und schwingt im Wind oder Strom hin und her. Wenn eine Jolle schwojen soll, müssen das Schwert und das Ruderblatt ganz aufgeholt werden.

Voriger Begriff

Zurück zum Segellexikon

Nächster Begriff

Segeln lernen im Internet

Ebenso fachkundig, wie Sie hier informiert werden, können Sie per Online-Kurs segeln lernen: bei Lehrbuchautor Rolf Dreyer