Alle Begriffe rund ums Segeln

AC 72

Katamaran, der zum 34. America's Cup (AC) eingesetzt wurde. Die Boote von 72 Fuß (ca. 22 m) Länge und 14 m Breite besitzen starre Flügelsegel von ca. 250 qm Fläche, deren Profil hydraulisch verändert werden kann. Jedes Schwert ist am unteren Ende um 90° gebogen, sodass es wie ein Tragflügel wirken und das Boot aus dem Wasser heben kann. Auch das Ruder besitzt einen T-förmigen, verstellbaren Tragflügel, mit dem der Bug angehoben und das Segeln auf Tragflügeln (Foilen) eingeleitet werden kann. So wurden regelmäßig Geschwindigkeiten von über 40 kn erreicht.

Voriger Begriff

Zurück zum Segellexikon

Nächster Begriff

Segeln lernen im Internet

Ebenso fachkundig, wie Sie hier informiert werden, können Sie per Online-Kurs segeln lernen: bei Lehrbuchautor Rolf Dreyer